Trekkies Forum
RegistrierungTeammitgliederHäufig gestellte FragenSuche

Trekkies Forum » Star Trek » Bücherei » Bücherei (deutsch) » Starfleet Kadetten » SFK Band 6 : In den Wüsten von Bajor (Brad Strickland) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Umfrage: Wie fandet ihr das Buch?
Befriedigend 1 50.00%
Ausreichend 1 50.00%
Sehr Gut 0 0.00%
Gut 0 0.00%
Mangelhaft 0 0.00%
Ungenügend 0 0.00%
Insgesamt: 2 Stimmen 100%
 
Quark
Schiffsbibliothekar


Dabei seit: 14.11.2004
Beiträge: 2.127



  Zeige Quark auf Karte
SFK Band 6 : In den Wüsten von Bajor (Brad Strickland) Zum Anfang der Seite springen

SFK Band 6 : In den Wüsten von Bajor (Brad Strickland)

Inhalt:

Jake Sisko und sein Freund Nog benutzen die Abwesenheit von Commander Sisko von Deep Space Nine, sich an Bord des Shuttles von Doktor Bashir zu schleichen, um mit ihm einen Ausflug auf den Planeten Bajor zu machen.

Die beiden Freunde versprechen sich ein herrliches Abenteuer, aber es kommt ganz anders als geplant. Sie müssen zusehen, wie der Doktor überfallen und gekidnappt wird.

Mit Hilfe von Sesana, einem einheimischen Mädchen von Bajor, machen sie sich auf die Suche nach dem verschleppten Doktor. Ihn in der Einöde weitab der Siedlungen aufzustöbern, ist schon schwierig genug, doch wie sollen sie ihn aus den Händen der Killer befreien, denen ein Menschenleben nichts gilt?

Meine Meinung:
Dieser zweite Roman von Brad Strickland in der SFK – Reihe ist zwar besser als der Vorgänger „Das Sternengespenst“, kann aber auch mit viel Wohlwollen nur als allerunterster Durchschnitt bezeichnet werden. Zwar ist die Story ein wenig origineller als bei “Das Sternengespenst“, aber auch dieses Buch ist gespickt mit Fehlern und Bajor wird zu sehr humanisiert, soll heißen das der Autor z.B. das Fest auf Bajor so schildert als sei es einem (altertümlichen) Jahrmarkt entsprungen. Hier gibt es zum Beispiel Schlangenbeschwörer u.ä. . Insgesamt von mir eher eine Warnung vor diesem Roman, auch wenn es bei weitem nicht der schlechteste der Reihe ist.

Lesespaß : 35 %



Defcon's Treklit

Unreality-SF.net - TV on the bookshelf
09.12.2004 16:09 Quark ist offline Homepage von Quark Beiträge von Quark suchen
Jadzia
Commander


Dabei seit: 09.05.2009
Beiträge: 250



  Zeige Jadzia auf Karte
RE: SFK Band 6 : In den Wüsten von Bajor (Brad Strickland) Zum Anfang der Seite springen

Hatte erwartet, dass das Buch genauso schlecht ist wie "Das Sternengespenst", war dann aber positiv überrascht. Klar, war es kein Meisterwerk, aber die Geschichte mit den Widerstandskämpfern und der versteckten Stadt fand ich ganz gut ausgedacht. Gut, ich meine auch den ein oder anderen Fehler gefunden zu haben, aber da das Buch geschrieben wurde, als die Serie noch ganz neu und die Charaktere noch nicht so entwickelt waren, sehe ich mal darüber hinweg und vergebe eine 3.

Ach ja, die Bilder waren scheußlich - sollte das wirklich Bashir darstellen??
30.06.2009 01:02 Jadzia ist offline Beiträge von Jadzia suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Trekkies Forum » Star Trek » Bücherei » Bücherei (deutsch) » Starfleet Kadetten » SFK Band 6 : In den Wüsten von Bajor (Brad Strickland)

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
Style & Design © by Tholund | corrected, modified & extended by Markus Dippold
radiosunlight.de
CT Security System : © 2006 Frank John & cback.de