Trekkies Forum
RegistrierungTeammitgliederHäufig gestellte FragenSuche

Trekkies Forum » Star Trek » Bücherei » Bücherei (deutsch) » Starfleet Kadetten » SFK Band 14 : Ein Trip durch das Wurmloch (John Peel) » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Umfrage: Wie fandet ihr das Buch?
Ausreichend 1 100.00%
Sehr Gut 0 0.00%
Gut 0 0.00%
Befriedigend 0 0.00%
Mangelhaft 0 0.00%
Ungenügend 0 0.00%
Insgesamt: 1 Stimmen 100%
 
Quark
Schiffsbibliothekar


Dabei seit: 14.11.2004
Beiträge: 2.127



  Zeige Quark auf Karte
SFK Band 14 : Ein Trip durch das Wurmloch (John Peel) Zum Anfang der Seite springen

SFK Band 14 : Ein Trip durch das Wurmloch (John Peel)

Inhalt:

Jake Sisko ist außer sich vor Freude: Er und seine Klassenkameraden treten einen Trip durch das Wurmöoch an, zum Planeten Cetus Beta im Gamma-Quadranten. Keiko O'Brian, die Lehrerin von Deep Space Nine, leitet die Expedition. Da es auf dem Planeten nur pflanzliches Leben gibt, glaubt auch Commander Sisko, daß bei dem Ausflug nichts schiefgehen kann.

Die Passage durch das Wurmloch ist für Jake, Nog und ihre Freunde ein überwältigendes Ereignis. Doch während des Anflugs auf Cetus Beta werden sie von den Cardassianern beschossen. Bei der Bruchlandung wird ihr Pilot schwer verletzt. Und die Jugendlichen müssen entdecken, daß in dem wuchernden Dschungel des Planeten noch ganz andere Gefahren lauern.

Meine Meinung:
John Peel scheint ein Problem damit zu haben, seine durchaus interessanten Storyansätze auch angemessen rüberzubringen. Schon bei seinem früheren SFK – Roman „Freiheitskämpfer“ hatte er die Story verschenkt und auch bei „Ein Trip durch das Wurmloch“ vergibt er eine mögliche gute Story rund um die Trofar zugunsten einer weiteren gerade noch durchschnittlichen Jake/Nog – Story. Vielleicht wurde er einfach durch die SFK – Serie eingegrenzt, denn bei dem DS 9 Roman „Der Schwarm“ hat John Peel eigentlich bewiesen, dass er durchaus in der Lage ist seine Ideen umzusetzen und gute Romane zu schreiben. Insgesamt ein leider etwas enttäuschender Roman der Potential zu mehr gehabt hätte.

Lesespaß : 45 %



Defcon's Treklit

Unreality-SF.net - TV on the bookshelf
09.12.2004 16:01 Quark ist offline Homepage von Quark Beiträge von Quark suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Trekkies Forum » Star Trek » Bücherei » Bücherei (deutsch) » Starfleet Kadetten » SFK Band 14 : Ein Trip durch das Wurmloch (John Peel)

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
Style & Design © by Tholund | corrected, modified & extended by Markus Dippold
radiosunlight.de
CT Security System : © 2006 Frank John & cback.de