Trekkies Forum
RegistrierungTeammitgliederHäufig gestellte FragenSuche

Trekkies Forum » Media » Kino / TV / Filme / Musik / DVD » In Erinnerung an... » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (13): « erste ... « vorherige 8 9 10 11 [12] 13 nächste »
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 3.177
Herkunft: Li Mi´She



RE: In Erinnerung an... Zum Anfang der Seite springen

Menschenskinder, was ist denn dieses Jahr los...?? traurig traurig traurig

Ich habe die Soundtracks von Horner in überwiegend guter bis sehr guter Erinnerung, auch wenn ich (was Filmmusik betrifft) eher ein Fan von John Williams und Jerry Goldsmith bin. Seine Musik ist in so vielen Filmen (gerade aber in SF-Filmen) vertreten, und sie hat IMO, so wie die von Williams oder Goldsmith, eine gewisse Unverwechselbarkeit, die mir stets gefallen hat an seinen Tracks.

Wirklich sehr schade, dass dieser Mann nun keine Musik mehr komponieren kann.



Mein FAN-FICTION WIKI || RED UNIVERSE || STAR TREK - ICICLE
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::

23.06.2015 11:50 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.288



RE: In Erinnerung an... Zum Anfang der Seite springen

Gerade im Radio gehört. unglücklich
Möge er in Frieden ruhen.



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Saavik: 23.06.2015 12:06.

23.06.2015 12:05 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.288



RE: In Erinnerung an... Zum Anfang der Seite springen

Patrick Macnee ist im stolzen Alter von 93 von uns gegangen traurig
Möge er in Frieden ruhen.


"Der durch die TV-Serie "Mit Schirm, Charme und Melone" bekanntgewordene Schauspieler Patrick Macnee ist tot. Er sei am Donnerstag im kalifornischen Rancho Mirage eines natürlichen Todes gestorben, teilte sein Sohn Rupert mit. Demnach war seine Familie an Macnees Seite. Er wurde 93 Jahre alt."

http://www.n24.de/n24/Nachrichten/Panora...ee-ist-tot.html



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak
26.06.2015 09:25 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 19.974
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Durch die Serie "Mit Schirm, Charme und Melone" war und ist Patrick Macnee für mich der Inbegriff des englischen Gentlemans.

Möge er in Frieden ruhen.



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

26.06.2015 10:42 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
James T. Kirk_Fan
Nostalgikerin


Dabei seit: 13.07.2013
Beiträge: 1.482



RE: In Erinnerung an... Zum Anfang der Seite springen

Manchmal genügt eine einzige Rolle, um sich für immer unvergesslich zu machen. Ich trauere um Patrick Macnee, doch sein John Steed ist unsterblich.





“Welten verändern sich. Galaxien können verschwinden. Aber eine Frau bleibt immer eine Frau.”
(James T. Kirk in “Kodos, der Henker”)
26.06.2015 19:35 James T. Kirk_Fan ist offline Beiträge von James T. Kirk_Fan suchen
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.288



RE: In Erinnerung an... Zum Anfang der Seite springen

Das stimmt, er war als Mr. Steed einmalig.
Gab sehr viele witzige Szenen bei dieser Serie, wie z.B. die, in der er eine Pralinenschachtel von Mrs. Peel öffnet. Die Folge hieß "Club der schwarzen Rose"



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak
29.06.2015 10:10 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 19.974
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Kurt Masur

Zitat:
Kurt Masur (* 18. Juli 1927 in Brieg, Niederschlesien; † 19. Dezember 2015 in Greenwich, Connecticut) war ein deutscher Dirigent. Neben seinem musikalischen Wirken ist er auch für sein politisches Engagement insbesondere während der Friedlichen Revolution in Leipzig bekannt.


Dateianhang:
jpeg masur.jpeg (84 KB, 105 mal heruntergeladen)


Mehr bei Wikipedia

Möge er in Frieden ruhen.



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

22.12.2015 11:16 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Ziyal
Admiral


Dabei seit: 09.11.2004
Beiträge: 2.343



  Zeige Ziyal auf Karte
traurig RE: In Erinnerung an... Zum Anfang der Seite springen

Alan Rickman ist tot. Er verstarb in London an einer Krebserkrankung. Er wurde 69 Jahre alt.

Mein Beileid an seine Familie und Freunde! Möge er in Frieden ruhen!



Viele liebe Grüße von Ziyal
„Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.“
Albert Schweitzer

14.01.2016 22:30 Ziyal ist offline Beiträge von Ziyal suchen AIM-Name von Ziyal: sunnyziyal
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 19.974
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

David Bowie wollen wir nicht vergessen.

Zitat:
David Bowie, bürgerlich David Robert Jones (* 8. Januar 1947 in Brixton, London; † 10. Januar 2016 in New York City, New York), war ein britischer Musiker, Sänger, Produzent, Schauspieler und Maler.


Dateianhang:
jpg David_Bowie.jpg (51,21 KB, 83 mal heruntergeladen)


Mehr bei Wikipedia

Mögen sie in Frieden ruhen.



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

17.01.2016 17:22 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.288



RE: In Erinnerung an... Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Ziyal
Alan Rickman ist tot. Er verstarb in London an einer Krebserkrankung. Er wurde 69 Jahre alt.

Mein Beileid an seine Familie und Freunde! Möge er in Frieden ruhen!


traurig

Als Colonel Christopher Brandon in "Sinn und Sinnlichkeit" habe ich ihn geliebt.

Möge er in Frieden ruhen.



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak
23.01.2016 16:17 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
Ziyal
Admiral


Dabei seit: 09.11.2004
Beiträge: 2.343



  Zeige Ziyal auf Karte
RE: In Erinnerung an... Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Saavik
Zitat:
Original von Ziyal
Alan Rickman ist tot. Er verstarb in London an einer Krebserkrankung. Er wurde 69 Jahre alt.

Mein Beileid an seine Familie und Freunde! Möge er in Frieden ruhen!


traurig

Als Colonel Christopher Brandon in "Sinn und Sinnlichkeit" habe ich ihn geliebt.

Möge er in Frieden ruhen.


Ich hab ihn auch sehr gemocht. Vor allem aber als Professor Snape!



Viele liebe Grüße von Ziyal
„Das Glück ist das einzige, das sich verdoppelt, wenn man es teilt.“
Albert Schweitzer

25.01.2016 12:24 Ziyal ist offline Beiträge von Ziyal suchen AIM-Name von Ziyal: sunnyziyal
Bub
Komet


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 7.433



  Zeige Bub auf Karte
Peter Lustig ist tot Zum Anfang der Seite springen

Der langjährige ZDF-Moderator Peter Lustig ist tot. Wie die Rundfunkanstalt mitteilte, starb er am Dienstag im Alter von 78 Jahren in der Nähe von Husum. Dem breiten Fernsehpublikum wurde Lustig durch die Kinder- und Erklärsendung "Löwenzahn" bekannt. Das ZDF würdigte ihn als "Welterklärer mit Latzhose".

Wenn man auf dem Fernsehbildschirm eine Löwenzahnpflanze sah, die sich durch den Asphalt bohrt, und dazu die einprägsame Titelmelodie der ZDF-Kultsendung hörte, dann wusste man: Gleich erscheint ein vertrautes Gesicht: Peter Lustig. Ab 1980 moderierte er die Kindersendung "Löwenzahn", die zuvor ein Jahr "Pusteblume" geheißen hatte.

Bis 2005 blieb er schließlich das Gesicht der Sendung und wurde zu einem der Erklärer der Nation. Mit Latzhose und Nickelbrille lebte er im blauen Bauwagen im imaginären Bärstadt. Dabei erklärte Lustig Generationen von Kindern die Welt und beantwortete Fragen aus Natur, Technik und Umwelt.

Er arbeitete auch als Synchronsprecher und war Autor von Kinder- und Fachbüchern. Der 1937 in Breslau geborene Lustig hatte seine Karriere beim US-Militärrundfunk als Techniker begonnen und war später nach Mainz gewechselt.

Für sein Engagement erhielt er in den Jahren 1980 und 1982 den Grimmepreis. Nach dem Ende seiner Fernsehkarriere wurde er 2007 mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.

"Und jetzt ... abschalten"

ZDF-Programmdirektor Norbert Himmler bezeichnete Lustig als "eine Institution im deutschen Kinderfernsehen". Tüfteln, Forscher, Entdecken - das sei seine Welt gewesen.

Bekannt wurde Peter Lustig auch durch seine Verabschiedung am Ende jeder Sendung. "Und jetzt … abschalten", riet er den Kindern. Das müssen wir nun leider für immer.



Lebe die Möglichkeiten

Old habits die hard -> etwa: Alte Gewohnheiten lassen sich schwer ablegen

Bub
24.02.2016 13:18 Bub ist offline Homepage von Bub Beiträge von Bub suchen
B'elanna
Minister


Dabei seit: 01.01.2011
Beiträge: 6.511



  Zeige B'elanna auf Karte
RE: Peter Lustig ist tot Zum Anfang der Seite springen

R.I.P! Ich habe die Sendung als Kind geliebt und es war immer ein Highlight, wenn ich den Fernseher dafür einschalten durfte...
24.02.2016 14:19 B'elanna ist offline Homepage von B'elanna Beiträge von B'elanna suchen
Markus Dippold
Chefingenieur


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.713
Herkunft: 11° 6' 0.11"E, 49° 43' 5.88"N



  Zeige Markus Dippold auf Karte
RE: Peter Lustig ist tot Zum Anfang der Seite springen

Ja, da konnten wir die Kinder vor den Fernseher hinsetzen und sie haben dabei nochwas gelernt.
Ich habe unzählige Sendungen als MPG-Film aufgenommen, irgendwann kommen die Enkel - es gibt nichts schöneres als Löwenzahn.

Mach's gut!



A train station is where a train stops.
A bus station is where a bus stops.
On my desk I have a workstation ...

24.02.2016 18:16 Markus Dippold ist offline Homepage von Markus Dippold Beiträge von Markus Dippold suchen
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 19.974
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Ich habe Löwenzahn auch immer gerne gesehen.

Möge er in Frieden ruhen.

Dateianhang:
jpg Peter_Lustig.jpg (106,02 KB, 67 mal heruntergeladen)




Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

26.02.2016 03:50 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.288



RE: Peter Lustig ist tot Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Markus Dippold
Ja, da konnten wir die Kinder vor den Fernseher hinsetzen und sie haben dabei nochwas gelernt.


Oh ja, du sagst es. Heute gibt es zig Kinderserien und -Sendungen und das meiste ist Schrott. Habe Löwenzahn mit Peter Lustig geliebt, war immer was besonderes am Sonntag.

Möge er in Frieden ruhen.



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak
26.02.2016 07:25 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 3.177
Herkunft: Li Mi´She



RE: In Erinnerung an... Zum Anfang der Seite springen

Ein sehr sympathisch wirkender Mann war das.
R.I.P.



Mein FAN-FICTION WIKI || RED UNIVERSE || STAR TREK - ICICLE
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::

26.02.2016 14:36 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
Bub
Komet


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 7.433



  Zeige Bub auf Karte
RE: In Erinnerung an... Zum Anfang der Seite springen

...ich war immer extrem traurig, wenn er abschalten gesagt hatte. traurig

Diese Sendung hat mir immer viel 'gegeben'. Aber so geht eine Legende nach
der anderen den Weg allen irdischen Seins...

Ich werde das auch meinen Enkeln zeigen und mit erklären - Du bist nicht tot!!!
Du lebst, solange wir an Dich denken...



Lebe die Möglichkeiten

Old habits die hard -> etwa: Alte Gewohnheiten lassen sich schwer ablegen

Bub

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Bub: 26.02.2016 18:26.

26.02.2016 18:25 Bub ist offline Homepage von Bub Beiträge von Bub suchen
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.288



RE: In Erinnerung an... Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Bub
Aber so geht eine Legende nach der anderen den Weg allen irdischen Seins...


In den letzten Jahren gingen leider so viele traurig



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak
29.02.2016 12:04 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
Bub
Komet


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 7.433



  Zeige Bub auf Karte
RE: In Erinnerung an... Zum Anfang der Seite springen

Tja - Wird nicht weniger werden.

Zitat: Das Leben ist tödlich!

Wir folgen allen die vor uns gehen - Trelane - wir kommen...



Lebe die Möglichkeiten

Old habits die hard -> etwa: Alte Gewohnheiten lassen sich schwer ablegen

Bub
01.03.2016 09:11 Bub ist offline Homepage von Bub Beiträge von Bub suchen
Seiten (13): « erste ... « vorherige 8 9 10 11 [12] 13 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Trekkies Forum » Media » Kino / TV / Filme / Musik / DVD » In Erinnerung an...

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
Style & Design © by Tholund | corrected, modified & extended by Markus Dippold
radiosunlight.de
CT Security System : © 2006 Frank John & cback.de