Trekkies Forum
RegistrierungTeammitgliederHäufig gestellte FragenSuche

Trekkies Forum » Star Trek » Die Filme » Lieblingsfilme » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste »
Umfrage: Was sind eure Lieblingsfilme? (max 3 Antworten)
Star Trek IV - Zurück in die Gegenwart 22 21.15%
Star Trek VIII- Der Erste Kontakt 21 20.19%
Star Trek VI - Das Unentdeckte Land 16 15.38%
Star Trek II - Der Zorn des Khan 11 10.58%
Star Trek IX- Der Aufstand 9 8.65%
Star Trek VII - Treffen der Generationen 8 7.69%
Star Trek X - Nemesis 5 4.81%
Star Trek V - Am Rande des Universums 5 4.81%
Star Trek III - Auf der Suche nach Mr. Spock 4 3.85%
Star Trek I - Der Film 3 2.88%
Insgesamt: 104 Stimmen 100%
 
Mars412
Admiral


Dabei seit: 31.12.2004
Beiträge: 2.567
Herkunft: OWL in NRW



  Zeige Mars412 auf Karte
Lieblingsfilme Zum Anfang der Seite springen

So, im Forum Serien gibt es eine ähnliche Umfrage schon, hier jetzt auch.
Was sind eure Star Trek Lieblingsfilme?

Ich mag den Film "Der erste Kontakt". "Nemesis" ging auch noch.



Mars412

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Mars412: 08.01.2005 11:40.

08.01.2005 11:39 Mars412 ist offline Homepage von Mars412 Beiträge von Mars412 suchen Füge Mars412 in Kontaktliste ein
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.266



RE: Lieblingsfilme Zum Anfang der Seite springen

Star Trek IV. - Zurück in die Gegenwart ist meine persönliche Platz 1 love



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak
08.01.2005 12:13 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
Roger van Dyke
Holodeck-Romanautor


Dabei seit: 07.11.2004
Beiträge: 2.599



  Zeige Roger van Dyke auf Karte
RE: Lieblingsfilme Zum Anfang der Seite springen

Jepp, dem (Startrek IV) kann ich mich uneingeschränkt anschließen :D
Ist für mich auch derjenige, der am kurzweiligsten ist.



Schere, Stein, Papier, Echse, Spock.
08.01.2005 13:39 Roger van Dyke ist offline Homepage von Roger van Dyke Beiträge von Roger van Dyke suchen
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 19.900
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
RE: Lieblingsfilme Zum Anfang der Seite springen

Maximal drei Antworten reicht nichttraurig - bis auf Teil 1 und 3 sind alles meine Lieblingsfilme. :D

Naja, ich werde trotzdem mal drei Kreuzchen machen...

Gruß Frank



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

08.01.2005 15:11 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Mars412
Admiral


Dabei seit: 31.12.2004
Beiträge: 2.567
Herkunft: OWL in NRW



  Zeige Mars412 auf Karte
RE: Lieblingsfilme Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Frank
Maximal drei Antworten reicht nichttraurig - bis auf Teil 1 und 3 sind alles meine Lieblingsfilme. :D

Naja, ich werde trotzdem mal drei Kreuzchen machen...

Gruß Frank


Kann ich leider nicht mehr ändern!wut :( Aber du hast ja den Beitrag geschrieben.:)



Mars412
08.01.2005 15:15 Mars412 ist offline Homepage von Mars412 Beiträge von Mars412 suchen Füge Mars412 in Kontaktliste ein
Pherim
Flottencaptain


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 460
Herkunft: Saarland



Zum Anfang der Seite springen

Auf Platz eins ganz eindeutig "Der erste Kontakt" gefolgt von "Das unentdeckte Land" und "Der Zorn des Khan".



...und so beginnt die Saga der Söldnerschaft Societas Draconis!
08.01.2005 18:41 Pherim ist offline Homepage von Pherim Beiträge von Pherim suchen
dsonnscheintschee
Admiral


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 2.005
Herkunft: von der rauhen Alb



Zum Anfang der Seite springen

1, 6 und 8

Ich kann nichts sagen das einer davon der Beste wäre, da ich das auch zwischen TOS und TNG unterscheiden würde :)



Die Stärke einer Zivilisation wird nicht gemessen an ihrer Fähigkeit, Kriege zu führen,
sondern vielmehr an ihrer Fähigkeit, sie zu vermeiden! Gene Roddenberry

08.01.2005 18:42 dsonnscheintschee ist offline Homepage von dsonnscheintschee Beiträge von dsonnscheintschee suchen
Selar
Vize-Admiral


Dabei seit: 07.11.2004
Beiträge: 1.314



Zum Anfang der Seite springen

4 > 6 > 8

Unterschied zwischen den Serien mache ich nicht!



Gruß Selar
~~~~~~~~~~~~~~~
Meine Projekte
08.01.2005 18:44 Selar ist offline Beiträge von Selar suchen
Roger van Dyke
Holodeck-Romanautor


Dabei seit: 07.11.2004
Beiträge: 2.599



  Zeige Roger van Dyke auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

@ Selar

Genau in der Reihenfolge war auch meine Wahl Winken



Schere, Stein, Papier, Echse, Spock.
08.01.2005 19:26 Roger van Dyke ist offline Homepage von Roger van Dyke Beiträge von Roger van Dyke suchen
Quark
Schiffsbibliothekar


Dabei seit: 14.11.2004
Beiträge: 2.127



  Zeige Quark auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Selar
4 > 6 > 8


Dreh das um und du hast meine Top 3. großes Grinsen



Defcon's Treklit

Unreality-SF.net - TV on the bookshelf
01.02.2005 20:38 Quark ist offline Homepage von Quark Beiträge von Quark suchen
Trelane
Energiewesen Kurzschlussgefahr bei Feuchtigkeit


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 17.249



  Zeige Trelane auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

1 > Weils damit weiterging
2 > Weils der Sache Schwung gab
4 > Weils einfach Vergnügen bereitete
6 > nur Teilweise , Mayer hat Star Trek Tugenden in der Ausstattung der Enterprise zu Gunsten der Story untergeordnet - ansonsten ein schöner Abschied von Kirk & Co
9 > Weils einfach Vergnügen bereitete




01.02.2005 21:12 Trelane ist offline Homepage von Trelane Beiträge von Trelane suchen
Starfury
Commander


Dabei seit: 09.11.2004
Beiträge: 225



Zum Anfang der Seite springen

2 - hat einfach eine herrlich fröhliche Atmosphäre - wunderbar untermalt, von der Musik. Selbst im Raumkampf kommt so eine gut gelaunte "Juchhee-juchhai, schießen wir die Reliant zu Brei"-Stimmung auf.
5 - Wer hat da gelacht? Mangels Budged nicht so prall, aber die Story weiß zu gefallen. Außerdem gibt es einige wunderschöne Momente, die das Familiengefühl gut rüberbringen und einige unvergessliche Sätze sind auch dabei. "Wozu braucht Gott ein Raumschiff?" Kirk, der einzig Wahre...
6 - Endlich, ENDLICH, ENDLICH mal ein Star Trek-Thriller. Das hatte ja fast schon was von einem Tom Clancy. Und endlich mal eine realistische Darstellung der "Raumflotte", die als Militäreinheit gezeigt wird, denn sie ist nichts anderes. Auch wenn sie alt geworden sind, hier zeigt sich die alte Crew nochmal von ihrer besten Seite.
9. - Okay, die Wahl war schwer, weil 8 auch toll ist und 9 doch einige doofe Momente hat (Trotz der mieserablen Joystik-Nummer hat Riker Deanna bekommen. Soll nochmal einer die Frauen verstehen...) Aber 9 hat mehr Spaß gemacht und knüpft am Familiengefühl der alten Filme an.



"... das schicksal mischt die karten, aber wir spielen"

Star Trek Starfury (Fan-Fiction)
Star Trek NX-03 Challenger (Fan-Fiction)
01.02.2005 21:36 Starfury ist offline Beiträge von Starfury suchen Füge Starfury in Kontaktliste ein
3_of_8
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 4.554
Herkunft: Dietersheim (Eching)



  Zeige 3_of_8 auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

6 - Super Film, mit Kirks und McCoys schrägen Humor und Spannung.
8 - Guter Film, mit viel Humor und trotzdem ernst und mit einer Botschaft.
9 - Das war ja klar, massig Borg (eindeutig keine Schweden) und ein Gastauftritt des Holodoc.



The trouble with having an open mind, of course, is that people will insist on coming along and trying to put things in it.
- Terry Pratchett
06.02.2005 08:52 3_of_8 ist offline Homepage von 3_of_8 Beiträge von 3_of_8 suchen Füge 3_of_8 in Kontaktliste ein AIM-Name von 3_of_8: eberlmanuel MSN Passport-Profil von 3_of_8 anzeigen
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.266



Zum Anfang der Seite springen

2 > da kam Leben in die Bude ....ähmm... ich mein in das Raumschiff
4 > das war endlich wieder die Enterprise-Crew, wie man sie sich wünschte
6 > ein schöner Abschied für eine tolle Crew, die wir nie vergessen werden großes Grinsen



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak
06.02.2005 14:50 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
Joschan
Hund des Captains - Bitte nur mit Käse füttern


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 2.388



  Zeige Joschan auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

2 weil Khan einfach einer meiner Lieblingsbösewichte ist
6 weil hier so schön Shakespear zitiert wird und ein SuperFilm ist
8 weil Cochran ein wunderbarer Charakter ist



Gruss Joschan
-----------------------------------------------
Seelig sei derjenige, der wenn er nichts zu sagen hat, davon absieht dies mit zahlreichen Worten kundzutun.

Das Volk der Dichter und Denker ist tot - lang lebe RTL!

http://distel-und-laerche.de.tl/
07.02.2005 09:59 Joschan ist offline Homepage von Joschan Beiträge von Joschan suchen
vanHelsing
Kadett im 1. Jahr


Dabei seit: 23.12.2004
Beiträge: 15



Zum Anfang der Seite springen

Mein absoluter Lieblingsfilm ist "Das unentdeckte Land". Geniale handlung, tolle schauspieler, Klasse Dialoge... Das ist Star Trek in Bestform!
Die Filme 2 und 3 finde ich ebenfalls noch sehr gut und dann natürlich First Contact. Aber der meinung sind wohl die meißten. Weshalb es mich aber um so mehr wundert, das danach nichts vergleichbares mehr gemacht wurde. Augen rollen
Generations fand ich eigentlich auch nicht verkehrt. Die Macher wollten nur einfach zuviel Handlung in einen Film pressen. Es gab aber durchaus Gute Szenen, z.B. der Kampf mit Lursa und Be'tor (Den Klingonenschwestern, halt) und dem darausresultierenden Absturz der Enterprise. Der Auftritt von Guinen war gut, ebenso fand ich Soran nicht schlecht. Und die Idee mit Geordis Visor. Allerdings fand ich hier zum ersten mal Data nicht gut.
Am Rande des Universums und Aufstand, kann ich jedoch kaum etwas abgewinnen. Zurück in die Gegenwart war gut, fand ihn aber nicht so gut wie viele andere Fans. Zeitreisen sind immer gut und täuschen ein wenig über die Lücken in der Story hinweg! Winken großes Grinsen




07.02.2005 12:01 vanHelsing ist offline Homepage von vanHelsing Beiträge von vanHelsing suchen
Sayarin
Master of Disaster


Dabei seit: 07.09.2005
Beiträge: 1.589
Herkunft: Thüringen



  Zeige Sayarin auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Schwierig... ich musste mich zwischen mehreren Optionen entscheiden... und entschied mich für die 2. Action, Spannung und Dramatik... Die "Beerdigungsszene" ging mir immer nah... traurig



So ist das Leben - mal bist du Hund, mal bist du Baum.

04.10.2006 01:29 Sayarin ist offline Homepage von Sayarin Beiträge von Sayarin suchen
Cpt.Janeway-fanatic
Lieutenant


Dabei seit: 03.05.2010
Beiträge: 126



RE: Lieblingsfilme Zum Anfang der Seite springen

Mein Lieblingsfilm ist Zurück in die Gegenwart.
Mit den Buckelwalen und dem Flugzeugträger 'ENTERPRISE'.
cool2



"...Denn ohne diesen Schlüssel können wir nicht aufschließen,
was wir nicht haben, das er aufschließt,
also was für einen Sinn würde es machen,
das zu finden was er aufschließt, was wir nicht haben, ohne zuerst den Schlüssel gefunden zu haben, der es aufschließt?"
04.05.2010 18:12 Cpt.Janeway-fanatic ist offline Beiträge von Cpt.Janeway-fanatic suchen
Cloud Dancing
Commander


Dabei seit: 05.02.2009
Beiträge: 225



RE: Lieblingsfilme Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von 3_of_8
6 - Super Film, mit Kirks und McCoys schrägen Humor und Spannung.
8 - Guter Film, mit viel Humor und trotzdem ernst und mit einer Botschaft.
9 - Das war ja klar, massig Borg (eindeutig keine Schweden) und ein Gastauftritt des Holodoc.


Ist zwar schon etwas her, aber hast du hier nicht etwas durcheinander gebracht?
In Nr. 9 kamen doch keine Borg vor, sondern die Son`a...

Egal, ich kann es nicht fassen, dass ich mich hier noch n icht verewigt habe. Nun aber los:

Vorweg: Ich mag sie alle!
Eigentlich haben sie alle ihre guten (und auch weniger guten) Seiten und Szenen, aber meine Rangfolge sieht wiefolgt aus:

1. First Contact (Spannung, etwas Humor, Dramatik, die Borg, Data...)

2. Generations (weils der 1. NG Film ist, toller Bösewicht, neue Unis, die Ente D auf der großen Leinwand,...)

3. Schwer!: Nr. 4 so unbeschwert, humorvoll, tolle Crewinteraktionen, Botschaft

Und dann folgen: 9 und 6 gleichauf, 10 !, 2, 3, 1 und 5.
Ich mache also keinen Unterschied zwischen den Crews.
04.05.2010 18:54 Cloud Dancing ist offline Beiträge von Cloud Dancing suchen
Cpt.Janeway-fanatic
Lieutenant


Dabei seit: 03.05.2010
Beiträge: 126



RE: Lieblingsfilme Zum Anfang der Seite springen

Stimmt!
First Contact ist auch super, also meine nummer 2.
Und Nemesis dann auf der Nummer 3.
Auch wenn Data da "stirbt" und es der (bis jetzt) letzte Film mit Picard und seiner crew ist.
traurig



"...Denn ohne diesen Schlüssel können wir nicht aufschließen,
was wir nicht haben, das er aufschließt,
also was für einen Sinn würde es machen,
das zu finden was er aufschließt, was wir nicht haben, ohne zuerst den Schlüssel gefunden zu haben, der es aufschließt?"
04.05.2010 19:05 Cpt.Janeway-fanatic ist offline Beiträge von Cpt.Janeway-fanatic suchen
Seiten (4): [1] 2 3 4 nächste » Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Trekkies Forum » Star Trek » Die Filme » Lieblingsfilme

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
Style & Design © by Tholund | corrected, modified & extended by Markus Dippold
radiosunlight.de
CT Security System : © 2006 Frank John & cback.de