Trekkies Forum
RegistrierungTeammitgliederHäufig gestellte FragenSuche

Trekkies Forum » Media » Bücher » Was lest ihr gerade? » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (33): « erste ... « vorherige 29 30 31 32 [33]
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.266



RE: Was lest ihr gerade? Zum Anfang der Seite springen

War gerade bei booklooker.de shoppen. Ob 12 Bücher reichen ? Bin mir noch nicht ganz sicher...



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak
20.04.2019 12:28 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 19.893
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Saavik
Ob 12 Bücher reichen?

Ich glaube nicht. Augenzwinkern

Gruß, Frank



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

21.04.2019 09:44 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.266



RE: Was lest ihr gerade? Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Frank
Zitat:
Original von Saavik
Ob 12 Bücher reichen?

Ich glaube nicht. Augenzwinkern

Gruß, Frank


Zumindest reicht es nicht lange Augenzwinkern



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak
21.04.2019 10:12 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.266



RE: Was lest ihr gerade? Zum Anfang der Seite springen

Star Trek Roman "Die verlorenen Jahre"



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak
03.05.2019 04:43 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.266



RE: Was lest ihr gerade? Zum Anfang der Seite springen

Es folgt nun ein weiterer Star Trek Roman "Zeit zu töten".

Eigentlich wollte ich "Corona" lesen, aber nun Stelle ich fest, dass man mir ein Mängelexemplar angedreht hat, das irgendwo mittendrin aufhört. Also ein unvollständiges Buch Teufel . Davon stand nichts in der Beschreibung. motz



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak
04.05.2019 11:26 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.266



RE: Was lest ihr gerade? Zum Anfang der Seite springen

Was folgt nun ?

Ich denke, erst mal folgt eine ernstere Lektüre / Sachbuch. Vielleicht beginne ich parallel dazu mit "Geiseln für den Frieden" - mal sehen wie es zeitlich klappt. Ansonsten muss das warten.

Jetzt folgt allerdings erst einmal das Bett. Gute Nacht Schlafen



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak
05.05.2019 21:33 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
Zwiebeltaaya
Captain


Dabei seit: 08.10.2017
Beiträge: 342
Herkunft: BS



RE: Was lest ihr gerade? Zum Anfang der Seite springen

Ich lese gerade Diane Careys 'Dreadnought!' und ... man, ich weiß ja, dass das vor der Zeit des Internets war, Recherche also nicht ganz leicht war. Zudem ist die USA in manchen Bevölkerungsbereichen zerfressen von dümmlicher Propaganda, die sogar nicht geglaubt wird. Im Vergleich zu Privatschulen, die tatsächlich lehren, dass Demokraten kleine Kinder essen, ist das also fast noch harmlos.
Aber wieso haben Roddenberry und Paramount erlaubt, dass unter dem Deckmantel von Star Trek, was von Politologen als vollendeter Kommunismus gewertet wird, ein so ideologisch zerfressenes Buch veröffentlicht wird? (Schade aber auch vor allem um den Plot, denn der ist gar nicht mal schlecht. Und auch der Stil ist zwar mal was Anderes, aber auch gut. Wäre da nur nicht Careys 'Alles, was halbwegs sozial ist, ist böse, behindert den freien Markt und wird zur Vernichtung der Welt führen'-Attitüde.
25.05.2019 14:41 Zwiebeltaaya ist offline Homepage von Zwiebeltaaya Beiträge von Zwiebeltaaya suchen
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 19.893
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Ich lasse mir gerade vorlesen: Maigret und die Keller des Majestic

Gruß, Frank



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

26.05.2019 00:48 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.266



RE: Was lest ihr gerade? Zum Anfang der Seite springen

Ich lese gerade ein religiöses Buch, aber ich bin gerade an einem Punkt, da ist es doch sehr zäh. Also träume ich oft vor mich hin.



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak
01.06.2019 10:02 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
Zwiebeltaaya
Captain


Dabei seit: 08.10.2017
Beiträge: 342
Herkunft: BS



RE: Was lest ihr gerade? Zum Anfang der Seite springen

Ich les grad Band 2 von Marie Brennans 'Lady Trents Memoiren'. Zieht sich leider weit mehr als Band 1. Ohne Romanze, aktuelle Verschwörung und bisher noch keine Drachen ist selbst bei der Hälfte einfach noch wenig dabei, um einen bei Laune zu halten. Aktuell eher anthropologisch/kulturwissenschaftlich als Fantasy oder wenigstens biologisch/anatomisch.
11.06.2019 09:49 Zwiebeltaaya ist offline Homepage von Zwiebeltaaya Beiträge von Zwiebeltaaya suchen
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.266



RE: Was lest ihr gerade? Zum Anfang der Seite springen

Verschiedene Star Trek Romane



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak
19.09.2019 14:03 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.266



RE: Was lest ihr gerade? Zum Anfang der Seite springen

Die erste Urlaubswoche habe ich ein paar Star Trek Romane gelesen.

In der zweiten Woche las ich "Die Zarentochter" von Petra Durst-Benning, ein historischen Roman über Olga Nikolajewna Romanowa (1822 - 1892), ab 1864 Königin von Württemberg. Werde mir wahrscheinlich den zweiten Teil ebenfalls noch zulegen.




Danach "Der Islam: Feind oder Freund? 38 Thesen gegen eine Hysterie" von Udo und Monika Tworuschka

Inhalt: "Wer hat Angst vor dem Islam?
Islamisten und Islamkritiker haben eines gemeinsam: Sie ziehen sich aus dem Koran die Suren heraus, mit denen sie ihr fundamentalistisches Denken und Handeln aus dem Urtext meinen begründen zu können. Das eine führt zu Terror und Gewalt, das andere spaltet die Gesellschaft. Monika und Udo Tworuschka, ausgewiesene Islam- und Religionswissenschaftler, zeigen sachkundig und gut lesbar in 38 Thesen die wichtigsten Grundzüge dieser vielschichtigen Religion, ihre Verwandtschaft zu Judentum und Christentum, ihre kulturellen Blüten und ihre hochproblematischen politischen Abzweigungen."


Ich bin zufällig über das Buch gestolpert und fand es recht interessant zu lesen, wobei es (für mich) nichts Neues enthält, als das, was man eigentlich bereits weiß oder wissen sollte. Diejenigen, an die sich das Buch richtet und die es dringend lesen sollten, werden es wohl nicht lesen.





In den kommenden Tagen werde ich das Buch "Nicht mehr ich" von Doris Wagner beginnen.

Inhalt: "Die wahre Geschichte einer jungen Ordensfrau

Doris Wagner sucht voller Glauben das Leben mit Gott und tritt mit 19 in ein Kloster ein. Selbst bei den einfachsten Aufgaben erlebt sie das pure Glück. Doch es dauert nicht lange, bis sie feststellen muss, dass die Schwestern und Priester systematisch strengste Kontrolle ausüben und absoluten Gehorsam fordern. Sie zensieren ihre Briefe, verweigern Doris Wagner, ihre Familie zu besuchen. Als sie von einem Priester vergewaltigt wird, droht sie zu zerbrechen und verliert jeden Lebensmut. Erst durch die Unterstützung eines guten Freundes findet sie langsam die Kraft, den Orden zu verlassen."

Auf ARTE kam Anfang des Jahres eine Doku "Gottes missbrauchte Dienerinnen", da kam sie auch zu Wort, ebenfalls in dem Film "Female pleasure". Das hat mich dazu gebracht, nun auch ihr Buch zu lesen.



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak

Dieser Beitrag wurde 1 mal editiert, zum letzten Mal von Saavik: 28.09.2019 17:21.

28.09.2019 17:03 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
Saavik
Attaché


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 5.266



RE: Was lest ihr gerade? Zum Anfang der Seite springen

Zuletzt habe ich "Die russische Herzogin" von Petra Durst-Benning und "Die Fährmannstochter" von Andrea Schacht gelesen.

Nun folgt "Die silberne Nadel" von Andrea Schacht, danach folgen die Fortsetzungen "Das Gold der Raben" und "Mord im Badehaus"

Demnächst erscheint der letzte Teil "Das Erbe der Kräuterfrau". Da die Autorin Andrea Schacht vor 2 Jahren verstorben ist, wurde dieser Roman teilweise von Julia Freidank geschrieben. Bin mal gespannt. fröhlich



Verletze nicht diejenigen, die dich verletzten. Biete ihnen Frieden, immer wieder, bis du stirbst. Dadurch bekommst du selbst Frieden, auf die eine oder andere Weise, selbst wenn man dich tötet. Du kannst den anderen nur das geben, was du selbst erfahren hast. - Surak
01.11.2019 12:33 Saavik ist offline Beiträge von Saavik suchen
Seiten (33): « erste ... « vorherige 29 30 31 32 [33] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Trekkies Forum » Media » Bücher » Was lest ihr gerade?

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
Style & Design © by Tholund | corrected, modified & extended by Markus Dippold
radiosunlight.de
CT Security System : © 2006 Frank John & cback.de