Trekkies Forum
RegistrierungTeammitgliederHäufig gestellte FragenSuche

Trekkies Forum » Star Trek » Fanfiction & RPGs » Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Seiten (2): « vorherige 1 [2]
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 2.844
Herkunft: Li Mi´She



RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Zeit für was Neues.

Ich habe mal aus Spaß an der Freude mit (was längst überfällig war) einem Modell angefangen, dass mich schon seit einiger Zeit interessiert.

Der andorianische Kreuzer I.G.S. ASCARI (offiziell "Kumari-Typ" - bei mir KIR´TA´SHAN-KLASSE) spielt in meiner Fan-Fiction BREAKABLE mit und ich freue mich schon darauf, ihn irgendwann auch mal auf einem der BREAKABLE-Covers zu sehen.

Viel ist noch nicht dran, aber man kann schon mal grob ahnen, was es werden soll, denke ich. Winken







Mein FAN-FICTION WIKI || FAN-FICTION TOTAL
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::
Wunder vollbringt der, der sich über nichts wundert - (Erich Kästner)

06.09.2015 19:20 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 2.844
Herkunft: Li Mi´She



RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Ich habe mit den Schwingen des Raumschiffs angefangen. Momentan fehlen an den Basics nur noch die beiden großen Pods auf den Schwingen - und dann kommen all die netten (gefühlt eine Million) kleinen und großen Details und Strukturen.











Mein FAN-FICTION WIKI || FAN-FICTION TOTAL
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::
Wunder vollbringt der, der sich über nichts wundert - (Erich Kästner)

07.09.2015 18:17 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 2.844
Herkunft: Li Mi´She



RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Der Kasten ist soweit fertig modelliert, und ich habe einige Basis-Materialien verteilt und mit den Leuchteffekten gespielt.
Durch die Texturen, die ich noch anfertigen und in die Farbkanäle der Materialien einfügen werde, wird das Schiff insgesamt etwas dunkler werden, als es jetzt ist, da ich für die Hülle momentan die hellste Farbe nutze, welche die Texturen aber nur an wenigen Stellen enthalten werden. :)

Das der Kasten so schnell Form annimmt hätte ich vorher nicht gedacht. Vielleicht finde ich noch das ein oder andere Detail, das noch fehlt, in den nächsten Tagen, aber im Großen und Ganzen ist der Hobel modelliert.











Mein FAN-FICTION WIKI || FAN-FICTION TOTAL
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::
Wunder vollbringt der, der sich über nichts wundert - (Erich Kästner)

23.09.2015 14:19 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 2.844
Herkunft: Li Mi´She



RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Sodele - die ein oder andere Textur möchte ich noch ersetzen und einige Materialien anpassen, doch ansonsten ist der Hobel soweit.











Mein FAN-FICTION WIKI || FAN-FICTION TOTAL
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::
Wunder vollbringt der, der sich über nichts wundert - (Erich Kästner)

26.09.2015 19:15 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 2.844
Herkunft: Li Mi´She



RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Der Hobel ist fertig und hat das Raumdock verlassen.









Mein FAN-FICTION WIKI || FAN-FICTION TOTAL
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::
Wunder vollbringt der, der sich über nichts wundert - (Erich Kästner)

09.10.2015 15:06 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 2.844
Herkunft: Li Mi´She



RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

UPDATE:
Der nächste andorianische Kreuzer kann schon bald das Raumdock verlassen. Ich habe die Länge des Vogels auf 240 Meter herunter korrigiert, da in der Draufsicht der Hobe mit einer Länge von 300 Meternl, im Vergleich mit dem KUMARI-Kreuzer, reichlich bullig daher kam. Mit einer Länge von 240 Metern haut es im Vergleich besser hin.











Mein FAN-FICTION WIKI || FAN-FICTION TOTAL
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::
Wunder vollbringt der, der sich über nichts wundert - (Erich Kästner)

24.10.2015 07:42 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 2.844
Herkunft: Li Mi´She



RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Mit meinem Kreuzer bin ich so weit, dass ich die Grundfarben vergeben habe, und das Modell fertig ist zum Texturieren. :)











Mein FAN-FICTION WIKI || FAN-FICTION TOTAL
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::
Wunder vollbringt der, der sich über nichts wundert - (Erich Kästner)

24.10.2015 18:00 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 2.844
Herkunft: Li Mi´She



RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Sodele - mal ein kleines Bildchen zwischendurch.
Die IGS KUMARI und die IGS RAKARI (Spiegeluniversum) auf einer gemeinsamen Mission.
Alles Marke Eigenbau.



Und in Groß:



Und hier ein etwas älteres Werk, mit beiden Kreuzermodellen.
Ebenfalls Alles von mir:





Mein FAN-FICTION WIKI || FAN-FICTION TOTAL
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::
Wunder vollbringt der, der sich über nichts wundert - (Erich Kästner)

03.01.2016 08:00 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
Markus Dippold
Chefingenieur


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.370
Herkunft: 11° 6' 0.11"E, 49° 43' 5.88"N



  Zeige Markus Dippold auf Karte
RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Sieht klasse aus.
Ich glaube, um sowas zu erstellen, habe ich nicht die Geduld.

Gruß
Markus



A train station is where a train stops.
A bus station is where a bus stops.
On my desk I have a workstation ...

03.01.2016 10:23 Markus Dippold ist offline Homepage von Markus Dippold Beiträge von Markus Dippold suchen
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 2.844
Herkunft: Li Mi´She



RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Dank dir.
Yo - Spaß an der Sache ist eine Grundvoraussetzung. Hat man ihn, so erledigt sich das mit der Geduld von allein. Irgendwie.



Mein FAN-FICTION WIKI || FAN-FICTION TOTAL
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::
Wunder vollbringt der, der sich über nichts wundert - (Erich Kästner)

03.01.2016 16:56 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 2.844
Herkunft: Li Mi´She



RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Yo - noch ein Bild mit einem selbst gebasteltes Schiffchen dieser Serie:



Und in Groß:





Mein FAN-FICTION WIKI || FAN-FICTION TOTAL
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::
Wunder vollbringt der, der sich über nichts wundert - (Erich Kästner)

26.02.2016 15:02 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
Bub
Komet


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 7.433



  Zeige Bub auf Karte
RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Dieser Kumari Typ erinnert mich an der Front irgendwie an den
Kampfstern Galactica (die Alte) - ist ne heidenarbeit das Ganze

- RESPEKT -

Sieht toll aus



Lebe die Möglichkeiten

Old habits die hard -> etwa: Alte Gewohnheiten lassen sich schwer ablegen

Bub
26.02.2016 18:39 Bub ist offline Homepage von Bub Beiträge von Bub suchen
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 2.844
Herkunft: Li Mi´She



RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Bub
Dieser Kumari Typ erinnert mich an der Front irgendwie an den
Kampfstern Galactica (die Alte) - ist ne heidenarbeit das Ganze

- RESPEKT -

Sieht toll aus


Vielen Dank.

Du bist schon der Zweite, der das mit der Galactica sagt - allerdings meinte Ersterer, dass diese Schiffsklasse der NBSG-Galactica ähneln würde. Kann ich nun nicht finden. Etwas wie eine schlanke Pegasus (Neue Serie) von Vorne, aber nur wenn ich mir an der KUMARI einige Dinge weg denke.

Die KUMARI war in der Tat aufwendig. Ich habe letztens in einem Interview eines BSG-CGI Mitarbeiter (Neue Serie) gehört, dass das Galactica-Modell um die eine Million Polygone hatte - meine KUMARI besitzt um die 950.000 also nicht sehr viel weniger. Wovon die meisten auf die Details in den äquatorialen Gräben entfallen. Allerdings habe ich auch nicht großartig optimiert - vielleicht hätte das Schiff sonst nur Dreiviertel der Polys (was immer noch ordentlich wäre).

Ich habe schon Fan-Modelle von Raumschiffen gesehen, die mehrere Millionen Polygone besitzen (inklusive Optimierung) die im Bereich BABYLON 5 angesiedelt sind und detaillierter ausgearbeitet sind, als die Filmmodelle - das ist schon mitunter erstaunlich.



Mein FAN-FICTION WIKI || FAN-FICTION TOTAL
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::
Wunder vollbringt der, der sich über nichts wundert - (Erich Kästner)

27.02.2016 11:57 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 2.844
Herkunft: Li Mi´She



RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Ein weiteres Bild mit dem DAEDALUS KLASSE Modell.



Und in Groß:





Mein FAN-FICTION WIKI || FAN-FICTION TOTAL
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::
Wunder vollbringt der, der sich über nichts wundert - (Erich Kästner)

07.03.2016 09:37 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 2.844
Herkunft: Li Mi´She



RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Endlich wieder ein Beitrag zum ursprünglichen Thema dieses Threads. Ein neues Kapitel.
Da dieses Kapitel, vor dem großen Finale, ein etwas kürzeres ist, war´s kein Akt das Ding endlich mal umzusetzen.



COVER-CREDITS:
All Artwork by me.

DOWNLOAD-LINKS:
--> 06. LIST UND UNGEDULD
--> 06. LIST UND UNGEDULD (Reader optimiert)

Zum Inhalt:
General Thy´Lek Shran konnte den Verräter, an Bord der KUMARI unschädlich machen. Doch die Information, wo sich das Zentrum der Rebellen befindet, wurde bereits von dem Spion an die Terraner weitergeleitet
Jetzt heißt es für Thy´Lek Shran und Thy´Ron Dheran schnell zu handeln, damit die Rebellion nicht endgültig vom Terranischen Imperium zerschmettert wird. Die Vulkanierin T´Pol steht dabei an der Seite der beiden andorianischen Generale und unterstützt sie nach Kräften.
Einige Zeit später treffen die andorianischen Kriegsschiffe endlich im Ceti-Alpha-System ein. Doch ihr Vorsprung vor der Terranischen Sternenflotte, die sich bereits auf dem Weg zu einem Treffpunkt befindet, den Imperatrice Hoshi Sato vorgegeben hat, ist nicht allzu groß. So müssen sich die Mitstreiter um Shran und Dheran sich beeilen, den Widerstand gegen die Streitkräfte des Imperiums zu organisieren.
Abseits dieser Ereignisse jedoch gibt es von T´Pols Seite aus, noch etwas Anderes das für eine Überraschung sorgen könnte. Doch zum gegenwärtigen Zeitpunkt findet die Vulkanierin noch keine Gelegenheit, um mit General Dheran über diese Angelegenheit zu sprechen.

Viel Spaß beim Lesen. :)



Mein FAN-FICTION WIKI || FAN-FICTION TOTAL
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::
Wunder vollbringt der, der sich über nichts wundert - (Erich Kästner)

17.05.2017 11:40 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 2.844
Herkunft: Li Mi´She



RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Woah... es geschehen noch Zeichen und Wunder.
Ich habe es tatsächlich mal durchgezogen, endlich BREAKABLE zu vollenden. Eins weiß ich aber jetzt - Kapitel für Kapitel habe ich das erste und letzte Mal veröffentlicht. Damals schien es mir eine gute Idee zu sein, immer mal wieder zwischendurch eine kleine Episode zwischen den größeren Projekten veröffentlichen zu können. Aber man tut es dann nicht, sondern schiebt es immer weiter vor sich her. Wäää... traurig

Aber okay, das habe ich dann erst einmal weitgehend aus dem Kopp.
Die beiden geplanten Folge-Geschichten werde ich dann, wenn es soweit ist, auf jeden Fall in einem Rutsch schreiben. Neun Jahre für eine 50.000-Wörter-Geschichte, das ist doch kein Zustand... geschockt
In den nächsten Wochen werde ich wohl einen Sammelband zusammenstellen, in dem ich alle Kapitel als einen Band veröffentliche und dabei werde ich die früheren Kapitel nochmal etwas überarbeiten, denke ich.

Sodele - hier ist der finale letzte Teil. Weniger Umfangreich, als gedacht. Aber nach all den Raumschlachten der letzten Projekte habe ich diese hier auf das Nötigste begrenzt. Zumal im zweiten Teil von "Retter (Erben) des Imperiums" ja auch noch ordentlich "aufgeräumt" wird.




COVER-CREDITS:
All Artwork by Ulrich Kuehn


PDF-DOWNLOAD:

--> Krieg und Freiheit
--> Krieg und Freiheit (Reader optimiert)


Zum Inhalt:
Eine Terranische Angriffsflotte nimmt Kurs auf den langjährigen Haupt-Stützpunkt der Rebellen gegen das Terranische Imperium. Geführt von der Imperatrice selbst und ihrem Mann, Fleetadmiral Jeffrey Gardner, an Bord des Flaggschiffs der Flotte, die SCHARNHORST.
Doch die Generale Thy´Lek Shran und Thy´Ron Dheran sind vorbereitet. Innerhalb der wenigen, ihnen verbliebenen Tage, vor dem Eintreffen der Flotte im Ceti-Alpha-System, haben die Männer und Frauen des Widerstandes den Planet zu einer kosmischen Festung ausgebaut.
Dennoch ist den beiden andorianischen Anführern des Widerstandes eins ganz klar. Sie müssen diese Schlacht verlieren.
Deutlich erkennbar verlieren, für den Feind, um Zeit zu gewinnen, die Einheiten ihrer, noch immer sehr geschwächten Kriegsflotte aufzurüsten. Mit jenen Defensivsystemen und Waffensystemen, deren Pläne T´Pol zuvor an General Dheran übergeben hat.
Bald darauf erscheinen die schwer bewaffneten Kriegsschiffe des Terranischen Imperiums über Ceti-Alpha V und die Entscheidungsschlacht zwischen dem Imperium und den Rebellen beginnt.

Viel Spaß beim Lesen
UK



Mein FAN-FICTION WIKI || FAN-FICTION TOTAL
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::
Wunder vollbringt der, der sich über nichts wundert - (Erich Kästner)

07.06.2018 12:50 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 2.844
Herkunft: Li Mi´She



RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Sodele, ich habe den Sammelband, der die einzelnen Episoden zusammenfasst, fertig. Hier die Links und das Cover des Sammelbandes, der die komplette Geschichte, in korrigierter und nochmal leicht überarbeiteter Form, enthält.



DOWNLOAD:
-->STAR TREK - BREAKABLE
-->STAR TREK - BREAKABLE (Reader optimiert)

Zum Inhalt:
Imperatrice Hoshi Sato hat während der letzten Jahre - nicht zuletzt durch überzeugende militärische Erfolge - ihre Machtposition gefestigt und herrscht unangefochten über 107 Welten des Terranischen Imperiums. Ein Großteil des Admiralstabes schlägt sich auf Hoshi Satos Seite und die Wenigen, die den nötigen Enthusiasmus für ihre Person vermissen lassen, werden kurzerhand beseitigt; nicht wenige davon von den eigenen Kollegen, die sich dadurch Aufstiegschancen erhoffen.
Beim einfachen Volk genießt die Imperatrice, schon bald nach ihrem Amtsantritt, große Beliebtheit. Nicht zuletzt deswegen, weil sie, nachdem ihre Macht endgültig konsolidiert ist, zahlreiche erfolgreiche Kampfeinsätze der umbenannten ISS DEFIANT / NCC-1764 selbst mitfliegt.
Anders, als ihre Vorgänger, ist sie sehr darauf bedacht nicht den engeren Kontakt zu ihren Frontoffizieren zu verlieren. Auf diese Weise gewinnt sie gleichzeitig Respekt und ist in der Lage gewesen die Stimmung unter ihren Schiffskommandanten auszuloten, was ihr ein sehr wichtiges, persönliches Anliegen ist.
Militärisch steht das Imperium, im Jahr 2167, besser da als je zuvor. Die Waffensysteme der DEFIANT sin zum Teil adaptiert worden. Durch diese überlegene Schlagkraft der terranischen Kriegsschiffe steht die Rebellion gegen das Imperium kurz vor der endgültigen Zerschlagung. Nur noch eine kleine Gruppe von Widerständlern, unter der Führung der beiden andorianischen Generäle, Thy´Lek Shran und Thy´Ron Dheran, stemmt sich gegen die endgültige Niederlage. Doch noch geben sich die Rebellen nicht geschlagen...

Viel Spaß beim Lesen
UK



Mein FAN-FICTION WIKI || FAN-FICTION TOTAL
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::
Wunder vollbringt der, der sich über nichts wundert - (Erich Kästner)

05.07.2018 22:41 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
ulimann644
a.k.a. Code Blau


Dabei seit: 28.09.2012
Beiträge: 2.844
Herkunft: Li Mi´She



RE: Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn Zum Anfang der Seite springen

Ich habe schon mal angefangen, die beiden Cover für die folgenden beiden Episoden (geplant für 2019 und 2020) zu entwerfen. Soweit bin ich damit ganz zufrieden.







Mein FAN-FICTION WIKI || FAN-FICTION TOTAL
:: - AMAT VICTORIA CURAM - ::
Wunder vollbringt der, der sich über nichts wundert - (Erich Kästner)

22.09.2018 14:10 ulimann644 ist offline Homepage von ulimann644 Beiträge von ulimann644 suchen
Seiten (2): « vorherige 1 [2] Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Trekkies Forum » Star Trek » Fanfiction & RPGs » Star Trek - Breakable von Ulrich Kühn

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
Style & Design © by Tholund | corrected, modified & extended by Markus Dippold
radiosunlight.de
CT Security System : © 2006 Frank John & cback.de