Trekkies Forum
RegistrierungTeammitgliederHäufig gestellte FragenSuche

Trekkies Forum » Star Trek » Serien » Discovery (DSC) » 1.15 Nimm meine Hand » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Umfrage: Wie hat dir die Episode gefallen?
Gut 2 40.00%
Sehr gut 1 20.00%
Befriedigend 1 20.00%
Ausreichend 1 20.00%
Mangelhaft 0 0.00%
Ungenügend 0 0.00%
Insgesamt: 5 Stimmen 100%
 
Frank
Deutscher Meister 2018


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 19.178
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
1.15 Nimm meine Hand Zum Anfang der Seite springen

Der Sternenflotte befiehlt eine riskante Mission auf der Heimatwelt der Klingonen,
die zwar zum Sieg führen könnte, aber bei Burnham für starke ethische Zweifel sorgt.



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

12.02.2018 17:25 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Zwiebeltaaya
Commander


Dabei seit: 08.10.2017
Beiträge: 222
Herkunft: BS



RE: 1.15 Nimm meine Hand Zum Anfang der Seite springen

Manches fand ich ein wenig zu einfach gelöst, aber endlich hat man wieder dieses Sternenflotten-Gefühl.
Vielleicht ist es stellenweise auch ein wenig kitschig. Und dieser Angelhaken, der für Fans ausgeworfen wird am Ende, ist ... theoretisch wohl billig. In der Praxis aber hatte ich Pipi in den Augen, bei mir hat es wohl gewirkt.

Jetzt kommt aber einiges auf die Autoren zu. Staffel 2 wird schwer und das fängt schon bei der Überlegung eines passenden Casts an. Die Wahrscheinlichkeit, dass das mies wird, ist höher als die einer wirklich überzeugenden zweiten Staffel. Aber es ist nicht unmöglich und WENN sie es schaffen, .... love

Für die Folge bin ich jedenfalls mit einer 2 dabei. Es hätte gleich zwei andere Lösungen gegeben, die ich besser gefunden hätte, aber ... Shit happens.
12.02.2018 17:47 Zwiebeltaaya ist offline Homepage von Zwiebeltaaya Beiträge von Zwiebeltaaya suchen
Frank
Deutscher Meister 2018


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 19.178
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Zwiebeltaaya
Manches fand ich ein wenig zu einfach gelöst, aber endlich hat man wieder dieses Sternenflotten-Gefühl.
Vielleicht ist es stellenweise auch ein wenig kitschig. Und dieser Angelhaken, der für Fans ausgeworfen wird am Ende, ist ... theoretisch wohl billig. In der Praxis aber hatte ich Pipi in den Augen, bei mir hat es wohl gewirkt.


Schön und treffend zusammengefasst.
Bei mir hat es auch funktioniert. Augenzwinkern

Eine eher unspektakuläre Folge für das Finale der ersten Staffel.
Der Soundtrack wieder großartig; freue mich schon auf Chapter 2.

Ich bin auch mit einer 2 dabei.

Gruß, Frank


PS - es werden noch Wetten angenommen: Wer wird der neue Captain?



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

12.02.2018 22:23 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
dsonnscheintschee
Vize-Admiral


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 1.988
Herkunft: von der rauhen Alb



RE: 1.15 Nimm meine Hand Zum Anfang der Seite springen

@Zwiebeltaaya ging mir auch so, ein flottiges Ende Winken

Die Kulissen waren schön und die Szenzen in der Bar auch.



Die Stärke einer Zivilisation wird nicht gemessen an ihrer Fähigkeit, Kriege zu führen,
sondern vielmehr an ihrer Fähigkeit, sie zu vermeiden! Gene Roddenberry

12.02.2018 22:40 dsonnscheintschee ist offline Homepage von dsonnscheintschee Beiträge von dsonnscheintschee suchen
Frank
Deutscher Meister 2018


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 19.178
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

@ dsonnscheintschee - Hast du alle Folgen gesehen oder nur diese eine?

Gruß, Frank



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

13.02.2018 21:36 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Markus Dippold
Chefingenieur


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.296
Herkunft: 11° 6' 0.11"E, 49° 43' 5.88"N



  Zeige Markus Dippold auf Karte
RE: 1.15 Nimm meine Hand Zum Anfang der Seite springen

Nun, die Parallel-Georgiou ist offensichtlich weniger anpassungsfähig als es der Parallel-Lorca war.
Und ich frage mich immer wieder, wie es die Klingonen bei ihren eigegen ständigen Scharmützeln um die Vorherrschaft eines Hauses überhaupt geschafft haben, in den Weltraum vorzudringen.

Die Mission selbst, ok. Trotzdem interessant, daß man als Mensch zu diesen Kriegszeiten dermaßen unbehelligt auf Kronos unterwegs sein kann.
Ich fand die Folge reichlich unlogisch.

Ash kann einem Leid tun ...

Klingonische Imperatorin, die kann sich auch nicht lange gehalten haben, wenn es auch nur halbwegs nach dem Canon geht.

Der Cliffhanger, tja ...
Zum Anzeigen des Textes unter diese Zeile klicken!
Bruder trifft Adoptiv-Schwester? Hat man je was bei TOS darüber gehört?Vater trifft Sohn? Auch möglich.


Eine Drei.



A train station is where a train stops.
A bus station is where a bus stops.
On my desk I have a workstation ...

21.02.2018 08:45 Markus Dippold ist offline Homepage von Markus Dippold Beiträge von Markus Dippold suchen
Captain dk
Commodore


Dabei seit: 10.12.2007
Beiträge: 572



RE: 1.15 Nimm meine Hand Zum Anfang der Seite springen

Ein schwaches Staffelfinale. Offenbar wollte man alles in diese letzte Folge reinpacken, was da noch offen war.

Das die Menschen sich so frei auf dem Klingonenplaneten bewegen können ist völlig unlogisch, der Deal mit der Terraner-Imperatorin sowieso.
Einzig Burnham ist wie immer klasse.

Leider nur eine 4.
21.02.2018 16:10 Captain dk ist offline Beiträge von Captain dk suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Trekkies Forum » Star Trek » Serien » Discovery (DSC) » 1.15 Nimm meine Hand

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
Style & Design © by Tholund | corrected, modified & extended by Markus Dippold
radiosunlight.de
CT Security System : © 2006 Frank John & cback.de