Trekkies Forum
RegistrierungTeammitgliederHäufig gestellte FragenSuche

Trekkies Forum » Star Trek » Serien » Discovery (DSC) » 1.10 Nur wegen dir » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Umfrage: Wie hat dir die Episode gefallen?
Gut 2 66.67%
Befriedigend 1 33.33%
Sehr gut 0 0.00%
Ausreichend 0 0.00%
Mangelhaft 0 0.00%
Ungenügend 0 0.00%
Insgesamt: 3 Stimmen 100%
 
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 18.963
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
1.10 Nur wegen dir Zum Anfang der Seite springen

Während Tyler mit posttraumatischen Stress kämpft, landet die Discovery aufgrund eines Antriebsfehlers
Zum Anzeigen des Textes unter diese Zeile klicken!
in einem Paralleluniversum, wo viele Rollen vertauscht sind.




Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

08.01.2018 09:26 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 18.963
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Gut, nun wissen wir also, wo die nächsten Episoden spielen werden.

Ansonsten gilt die alte Weisheit aus Akte X: "Vertrauen sie niemandem!".

Lorca hat die Fragen zu Beginn ein wenig zu schnell abgeblockt, und bei Tyler werden die Fragezeichen immer größer.
Ihren Reiz bezieht die Folge natürlich auch aus der ganz besonderen Situation.
Highlight ist für mich ganz eindeutig Tilly.

Die Episode ist auf jeden Fall spannend.
Werde mir die Folge später nochmal ansehen und dann bewerten.
Eine 3 könnte es aber durchaus werden.

Gruß, Frank



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

08.01.2018 10:59 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 18.963
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Gerade nochmal gesehen.

Zum Anzeigen des Textes unter diese Zeile klicken!
Eigentlich hatte ich ja Philippa Georgiou als Captain der ISS Shenzhou erwartet.
Aber gut, es gibt ja immer noch den unbekannten Imperator.

Wäre schade wenn die Beziehung Stamets/Culber schon beendet wäre.
Aber auch da ließe sich ja noch etwas machen.

Gut gefallen hat mir die Darstellung des Spiegeluniversums.
Nicht ganz so überzogen wie beispielsweise noch bei DS9.


Bin jedenfalls gespannt wie es weitergeht und was mit Tyler ist.

Der Tribble ist übrigens auch mal wieder da.

Die Folge bekommt eine 2 von mir.


Gruß, Frank



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

09.01.2018 11:11 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Markus Dippold
Chefingenieur


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.198
Herkunft: 11° 6' 0.11"E, 49° 43' 5.88"N



  Zeige Markus Dippold auf Karte
RE: 1.10 Nur wegen dir Zum Anfang der Seite springen

Zum Anzeigen des Textes unter diese Zeile klicken!
Ich denke, Tyler soll zu Voq werden - zumindest im Geiste ...


Die Folge war für mich irgendwie vorhersehbar, das mit dem
Zum Anzeigen des Textes unter diese Zeile klicken!
Paralleluniversum
war mir klar, als ich die Wracks gesehen habe.
Einzig Tyler bringt Überraschungsmomente rein.

Tilly finde ich der Rolle irgendwie klasse.
Pöhses Mädchen ... sehr großes Grinsen

Eine 2- von mir.



A train station is where a train stops.
A bus station is where a bus stops.
On my desk I have a workstation ...

09.01.2018 20:57 Markus Dippold ist offline Homepage von Markus Dippold Beiträge von Markus Dippold suchen
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 18.963
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Markus Dippold
...
Pöhses Mädchen ... sehr großes Grinsen


Aber so was von ... großes Grinsen

Toll gespielt von Mary Wiseman.


Gruß, Frank



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

10.01.2018 12:32 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Zwiebeltaaya
Lt. Commander


Dabei seit: 08.10.2017
Beiträge: 168
Herkunft: BS



RE: 1.10 Nur wegen dir Zum Anfang der Seite springen

Ohja, Tilly ist da mal eine coole Sau. Und ich glaube, die Rolle kann ihr für die weitere Zukunft auch helfen. Sie dürfte dadurch einiges Selbstbewusstsein tanken.

Tyler wird einem langsam klar. Und um ehrlich zu sein, traue ich ihm jetzt mehr als vorher.

Zum Anzeigen des Textes unter diese Zeile klicken!
Denn langsam denke ich, es wird so ausgehen, dass die falsche Identität als Mensch sich durch die Liebe zu Michael so in ihm durchsetzt, dass er gar nicht mehr zu seinem klingonischen Ich zurück will. Eventuell wird sogar das zum Frieden führen?
11.01.2018 15:08 Zwiebeltaaya ist offline Homepage von Zwiebeltaaya Beiträge von Zwiebeltaaya suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Trekkies Forum » Star Trek » Serien » Discovery (DSC) » 1.10 Nur wegen dir

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
Style & Design © by Tholund | corrected, modified & extended by Markus Dippold
radiosunlight.de
CT Security System : © 2006 Frank John & cback.de