Trekkies Forum
RegistrierungTeammitgliederHäufig gestellte FragenSuche

Trekkies Forum » Star Trek » Serien » Discovery (DSC) » 1.09 Algorithmus » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Umfrage: Wie hat dir die Episode gefallen?
Sehr gut 2 50.00%
Gut 1 25.00%
Ausreichend 1 25.00%
Befriedigend 0 0.00%
Mangelhaft 0 0.00%
Ungenügend 0 0.00%
Insgesamt: 4 Stimmen 100%
 
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 18.850
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
1.09 Algorithmus Zum Anfang der Seite springen

Captain Lorca ignoriert einen direkten Befehl und schickt Burnham und Tyler auf eine Mission,
die Tarnvorrichtung der Klingonen an Bord des feindlichen Flaggschiffs zu überwinden.



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

13.11.2017 09:30 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 18.850
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Natürlich endet auch diese Folge wieder mit einem Cliffhanger.
Das wird jetzt eine laaaaaaange Pause. Augen rollen großes Grinsen
Zum Anzeigen des Textes unter diese Zeile klicken!
Nur noch einen letzten Sprung... war ja klar.


In Bezug auf die Klingonen gibt es eine interessante Änderung innerhalb der Episode: Keine Untertitel mehr.

Sehr schön auch die Andeutung verschiedener paralleler Universen.
Sollte in Captain Lorca tatsächlich auch ein Entdecker stecken?

In den ersten zwei Drittel viel Action und Dramatik.
Tylers Geister der Vergangenheit holen ihn zum absolut falschen Zeitpunkt ein.
Zum Anzeigen des Textes unter diese Zeile klicken!
Schön, dass man auch noch Admiral Cornwell retten konnte.


Im letzten Drittel wird es dann ruhiger und teilweise auch sehr emotional.

Einige kleine Dinge wurden gewissermaßen zum Abschluss gebracht,
andere Fragen sind nach wie vor offen.
Wobei hinter Tyler wohl das größte Fragezeichen steht.


Eine wirklich gelungene Episode, und der Soundtrack ist auch wieder klasse.

Ich bin diesmal mit einer 1 dabei.

Gruß, Frank



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

13.11.2017 11:16 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Markus Dippold
Chefingenieur


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 14.172
Herkunft: 11° 6' 0.11"E, 49° 43' 5.88"N



  Zeige Markus Dippold auf Karte
RE: 1.09 Algorithmus Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Frank
In Bezug auf die Klingonen gibt es eine interessante Änderung innerhalb der Episode: Keine Untertitel mehr.
Hm, bei mir schon ...
Irgendwo falsch geklickt?

Eine sehr abwechslungsreiche Folge. Action, Spannung, Emotion, ...

Ich glaube, Stamets hatte nie vor, zur Sternenbasis zurückzukehren.

Zum Anzeigen des Textes unter diese Zeile klicken!
Und haben wir da etwa einen kurzen Moment nackte klingonische Brüste gesehen?


Ja, eine sehr gute Folge.



A train station is where a train stops.
A bus station is where a bus stops.
On my desk I have a workstation ...

13.11.2017 20:24 Markus Dippold ist offline Homepage von Markus Dippold Beiträge von Markus Dippold suchen
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 18.850
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Markus Dippold
Zitat:
Original von Frank
In Bezug auf die Klingonen gibt es eine interessante Änderung innerhalb der Episode: Keine Untertitel mehr.
Hm, bei mir schon ...
Irgendwo falsch geklickt?

Zu Beginn gibt es die Untertitel noch, später dann aber nicht mehr.
Liegt an Burnhams Universalübersetzer (ist mir aber auch erst jetzt beim zweiten Sehen richtig bewusst geworden).

Zitat:
Original von Markus Dippold
Ich glaube, Stamets hatte nie vor, zur Sternenbasis zurückzukehren.

Eigentlich wollte ich ja nicht mehr spekulieren.
Ich glaube doch. gruebel


Zitat:
Original von Markus Dippold
Zum Anzeigen des Textes unter diese Zeile klicken!
Und haben wir da etwa einen kurzen Moment nackte klingonische Brüste gesehen?

Ja, haben wir. Oh Gott


Lorcas Tribble scheint übrigens ein interessantes Eigenleben zu führen.
Er ist mal wieder vom Schreibtisch verschwunden.

Ist mir in der vorherigen Folge gar nicht so aufgefallen:
Pahvo, aber die Pahvaner.

Gruß, Frank



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

14.11.2017 03:26 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Zwiebeltaaya
Lieutenant


Dabei seit: 08.10.2017
Beiträge: 103
Herkunft: BS



RE: 1.09 Algorithmus Zum Anfang der Seite springen

Ich gebe zu, ich habe eine Allergie gegen Cliffhanger. Das macht eine Folge bei mir gleich schlechter.

Aber insgesamt hat mir diese nicht gefallen. Zu dramatisch, dreckig, wieder zu viel Krieg und zu wenig Star Trek. Einzig Lorcas Traum von der Entdeckung hat mir gefallen, aber da dachte ich auch eher "Och nee, wollt ihr den jetzt ernsthaft noch sympathisch machen?". Zu viel unzusammenhängende Infos über die Charaktere, immer wieder. Anstatt, dass man einen rund aufbaut, zerstückelt man viele in Einzelteile. Das ist nicht gerade meine bevorzugte Erzählart.

Aber vor allem fehlte mir hier der Humor. Komplett. Star Trek lebte für mich immer durch den Humor. Egal, wie furchtbar die Zeiten wurden, ein blöder Spruch, Galgenhumor, irgendwas war immer da. Und das hat man bei Discovery vollkommen vergessen. In den ruhigeren Episoden gibt es mal einen netten verbalen Schlagabtausch, aber in den reinen Kriegsepisoden gibt es nichts, um ein wenig ein Gleichgewicht zwischen dem Drama und etwas Anderem herzustellen.

Das fehlt mir hier extrem.

Ich glaube aber, Stamets wollte sehr wohl zurück. Ich kann mir nicht vorstellen, dass er Hugh so sehr verletzen wollte. Oder zumindest waren da zwei Seelen in seiner Brust. Aber: GOTT, IST ER DUMM! Den letzten Sprung hätte es doch gar nicht gebraucht. Selbst wenn die Klingonen hinter ihnen her gewesen wären, die können auch nur mit Warp fliegen. Das heißt, sie hätten es zumindest unbehelligt zur Föderation geschafft. ...Sowas nervt mich!

Ich glaub, ich bin mit einer 4 dabei. Hätte gerne eine 5 gegeben. Diese ganze PTSD-Vergewaltigungssache ist für mich einfach nicht zu Star Trek passend. Das hat in RL-Drama was zu suchen, aber nicht in der eigentlich utopischen Star Trek-Welt.
Aber ... das wäre ein Durchgefallen, und so miserabel ist die Folge auch nicht, auch wenn sie schlecht war.
14.11.2017 09:14 Zwiebeltaaya ist offline Homepage von Zwiebeltaaya Beiträge von Zwiebeltaaya suchen
Frank
Trekkie


Dabei seit: 08.11.2004
Beiträge: 18.850
Herkunft: Soltau



  Zeige Frank auf Karte
Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Zwiebeltaaya
...
Ich glaube aber, Stamets wollte sehr wohl zurück ...

Kann es sein, dass Lorca selbst noch neue Koordinaten eingegeben hat? gruebel
Man sieht ja, wie er kurz vor dem Sprung auf der Konsole noch Eingaben macht.

Gruß, Frank



Wo Leidenschaft ist, da ist auch Hoffnung.

15.11.2017 16:41 Frank ist offline Homepage von Frank Beiträge von Frank suchen
Zwiebeltaaya
Lieutenant


Dabei seit: 08.10.2017
Beiträge: 103
Herkunft: BS



RE: 1.09 Algorithmus Zum Anfang der Seite springen

Ich bin mir nicht ganz sicher. Kann er das denn von dort aus? Die Sprünge scheinen ja ziemlich viel Berechnung und Überwachung zu brauchen.
FALLS ja, dann hat er aber ziemlich wissentlich das Schiff und besonders Stamets gefährdet. Und dann wäre er wirklich psychisch labil. Denn das ergibt wenig Sinn. Er muss in den Föderationsraum zurück. Wenn er weiter den Sporenantrieb nutzen wollen würde, bräuchte er mehr Menschen, die mit den Tardigraden-Genen kompatibel sind. Denn wenn es nur wenige Sprünge sind, scheinen die Nebenwirkungen ja noch halbwegs okay zu sein. Wenn man jeden also nur ein-zwei Sprünge lang nutzt, könnte es möglich sein, die Technologie weiter zu verwenden. Aber dafür braucht er mehr Leute. Und je mehr Menschen um ihn herum sind, desto größer ist die Chance, passende zu finden.

Wenn er das also wissentlich macht und riskiert, dass sein Schiff im Niemandsland strandet, ohne Möglichkeit zurück, dann ... ist das für mich kein Zeichen einer gesunden Psyche. Dann hat die Admiral recht.
15.11.2017 17:34 Zwiebeltaaya ist offline Homepage von Zwiebeltaaya Beiträge von Zwiebeltaaya suchen
Baumstruktur | Brettstruktur
Gehe zu:
Trekkies Forum » Star Trek » Serien » Discovery (DSC) » 1.09 Algorithmus

Impressum

Forensoftware: Burning Board, entwickelt von WoltLab GmbH
Style & Design © by Tholund | corrected, modified & extended by Markus Dippold
radiosunlight.de
CT Security System : © 2006 Frank John & cback.de